Warum ist Ronald Fuchs im Fickwalder Forst verhungert?

Knöllenbecks XI. Fall Wir berichten kurz über die Pressekonferenz vom 28.3. 2021. Eingeladen waren die örtlichen und auch einige ausgewählte weniger örtliche Pressevertreter und die Mitglieder des Stadtparlaments, sowie die Vertreter der Untersuchungsbehörden. Geleitet wurde die Pressekonferenz von Frau Crohn-Corque persönlich, die extra kurzfristig von ihrem Zweitoffice auf Viti Levu Weiterlesen…