Fachkräftemangel im Pflegebereich – nicht in Markscheid!

Der Fachkräftemangel in Deutschlands Pflegebereich wird immer drastischer. Ein Problem, welches man in Markscheid frühzeitig erkannt hat und angegangen ist. Viele in den Medien aufgeworfene Probleme können somit derzeit durch die Markscheider Stadtverwaltung nur mit Kopfschütteln zur Kenntnis genommen werden. Nach diversen Medienberichten versucht die Bundesregierung derzeit, Fachpersonal aus dem Weiterlesen…

Gefüllte Sicherheit

Neues aus dem Ministerium für Markscheids Innereien: Wie Staatssekretärin Gunthilde Wurmlinger-Braeburn verlautbarte, haben die medialen Empörungsstürme inzwischen auch beim Ministerium für Innereien Gehör gefunden. Nach diversen Vorfällen, in denen harmlose Bürger Opfer des Bösen Blicks sowie des rücksichtslosen Drängelns im Kassenbereich des örtlichen Discounters wurden, die in massiven gefühlten Schädigungen Weiterlesen…

Eine teilweise geglückte Expedition

Kürzlich kam Frau  Crohn-Corques Stadtsekretär für besonders heikle Aufgaben (SSfbhA) Gerd Schniebel wohlbehalten, wenn auch deutlich ausgezehrt und nüchtern, weil völlig mittellos, von einer Expedition aus der Schweiz zurück. (Das Titelbild zeigt übrigens eine typisch schweizerische Aussicht: Berge und eine Bank) Schniebel wurde mit besonderen Ehren, d.h. mit einem Überlebens-Imbiss Weiterlesen…

Wanker’s Corner

Ähnlich der Speaker’s Corner im Londoner Hyde-Park, die für dieses kopflose, wild herumgackernde Inselvolk eh nicht mehr gebraucht wird, ist in Markscheid nun die weltweit erste Wanker’s Corner eingerichtet worden. Eine drölf Milliönchen billige Studie des Schwagers unserer geliebten Führermeisterin hatte einen großen Bedarf an einer solchen Wanker’s Corner ermittelt. Weiterlesen…

Die Empörungsminute

Aufgrund von häufiger auftretenden, schrecklichen Ereignissen wie: Geisteskranke stossen Familien vor einen Zug, Rentnerinnen stechen Kinder ab, ehemalige Mitbewohner werden auf offener Strasse niedergeschwertert, Dieter Bohlens Kaffeemaschine gibt den Geist auf, Fäkalien vergiften Schwimmer im Bodensee etc. kommen unsere Volksvertreter nicht mehr aus Ihrer Empörung (und tiefster Betroffenheit) heraus. Da Weiterlesen…

Worst Bank Szenario

Nachdem sich alle Welt von den Schulden durch die Gründung einer Bad Bank reinigen möchte, hat diese Mode auch in Markscheid um sich gegriffen. Da allerdings die höchste Erhebung Markscheid der Schuldenberg darstellt, waren sich die Mitglieder des Gemeinderates darüber rasch im Klaren, dass es mit der Gründung einer Bad Weiterlesen…

Reduktion der Lebensmittelverschwendung

Wie das Ministerium für Landwirtschaft, Essen, Trinken, Pizza, Fischhandel sowie giftige Chemikalien mitgeteilt hat, werden demnächst die ersten Vorschläge zur Reduktion der Verschwendung von Lebensmitteln umgesetzt. Jedes Jahr werden hunderte von Tonnen Lebensmittel weggeworfen, was eine beträchtliche Verschwendung darstellt. Leider kann auch El dabei nicht alles verwenden, da sich teilweise Weiterlesen…

Ampeln für politische Parteien

Im geheimen Labor für angewandte Staatsforschung treibt sich Herr Dr. Dr. Christoff Schwindelmeyer seit Wochen, wenn nicht gar Jahren herum, brabbelt unverständliches Zeug und vernachlässigt sogar dabei seinen Nebenjob als Premiumkommentarist bei MamM. Auf Anfragen reagiert der berühmte Wissenschaftler nicht, verbarrikadiert sich in seinem Elfenturm. Selbst seine Assistentinnen geben sich Weiterlesen…