?>

Klimawende auch in Afghanistan: Taliban wollen auf Elektro-Jeeps von Toyota umstellen

Markscheid/Kabul (deppo) – Da muss doch endlich was getan werden, nicht!? So jedenfalls sieht es Omar Hellatar-Schröder, wenn er die Bilder aus der Heimat im deutschen Fernsehen sieht. Dabei geht der klimapolitische Sprecher der Taliban (derzeit im deutschen Markscheid im Exil) durchaus auch einmal hart mit seinen Kampfgefährten ins Gericht: Weiterlesen…

Kampf dem Klimawandel!

Das Thema Klimawandel erreicht nun auch den Markscheider Stadtrat. Die stetig sinkenden Temperaturen und der ständige Nieselregen in den letzten zwei Monaten sorgten dafür, dass zukünftig auch in unserer Stadt Maßnahmen gegen derartige Klimaveränderungen getroffen werden. Als erster Schritt wird zunächst der komplette Innenstadtbereich mit dem berühmten Altstadtkern mit Heizpilzen Weiterlesen…

Heißluftkraftwerk

Um auf der Welle der Klimatiker zu reiten und keineswegs um die Fördergelder im Milliardenumfang an Land, beziehungsweise nach Markscheid umzuleiten hat unsere sehr verehrte Frau Bürgermeisterin Crohn-Corque beschlossen, das neue Heißluftkraftwerk in Betrieb zu nehmen.Natürlich nutzt es für die Gewinnung der Energie weder Atömchen noch böse Kohle (auch wenn Weiterlesen…

Aus Wald und Flur: Carolus volumensursum bachus

Auf der letzten Exkursion im Markscheider Staatsforst gelang Dr. Dr. Drohung-Spahner mit seinem Team eine sensationelle Entdeckung: Die ganz gemeine Feld-, Wald- und Wiesenassel ‘Carolus volumensursum bachus’ (Viehler). Diesmal ließ sich dieses rote Getier einfach übertölpeln und konnte unter Laborbedingungen untersucht werden. Die obligatorischen Intelligenztests fielen, wie erwartet, negativ aus. Weiterlesen…

Stellen Sie um auf Öko-Strom!

Derzeit sind viele Markscheider mit dem Renovieren Ihrer Häuser beschäftigt. Der eine hat sich eben erst ein Flachdach-Bungalow gekauft, ein anderer arbeitet sich durch die Räume am Weltraumschrott-Lager. Jedenfalls ist jetzt der geeignete Moment, die Stromkreise mal gründlich umzukabeln und die Versorgung auf Öko-Strom umzustellen. Markscheid am Mittwoch erklärt Ihnen Weiterlesen…

Almabtrieb

Die Tage werden wieder merklich kürzer und kühler. Zeit, die Bestien von den Alpen zu holen und sie in die heimischen Gemäuer zu treiben. Einer, der jedes Jahr dabei ist und mit anderen mutigen Burschen die wilden Kreaturen ins Tal führt, ist Bauer Seppl. MamM: “Herr – äh – ?” Weiterlesen…

Sommerurlaub 2020

Aufgrund der aktuellen Lage ist derzeit noch bei vielen Menschen unklar, ob und wie in diesem Jahr der gewohnte Sommerurlaub stattfinden kann. Für alle Menschen, die bezüglich ihrer Urlaubsplanung trotz Coronakrise auf Nummer sicher gehen wollen, bietet das Reisebüro Markscheid nunmehr eine willkommene Alternative an. Dem Unternehmen gelang es, nach Weiterlesen…