Reduktion der Lebensmittelverschwendung

Wie das Ministerium für Landwirtschaft, Essen, Trinken, Pizza, Fischhandel sowie giftige Chemikalien mitgeteilt hat, werden demnächst die ersten Vorschläge zur Reduktion der Verschwendung von Lebensmitteln umgesetzt. Jedes Jahr werden hunderte von Tonnen Lebensmittel weggeworfen, was eine beträchtliche Verschwendung darstellt. Leider kann auch El dabei nicht alles verwenden, da sich teilweise Weiterlesen…

Das Kanalrattendesaster

Wie wir alle wissen, bietet Markscheids Untergrund ein ausgezeichnetes Biotop für alle Arten von Existenzen, die es gerne heimlich, dunkel, feucht und schlüpfrig haben. Schon lange gingen Gerüchte herum, die besagten, es gebe da irgendwo in der Kanalisation einen Keller, in dem regelmäßig heimliche, gemeinsame Treffen von Parteifunktionären und -innen Weiterlesen…

Die Baumsoldaten

… oder: „Der positive Einfluss der ministerialen Experten auf die Markscheider Obstproduktion“ Der Generalsekretär der Landwirschaftsministerin beehrte Markscheid mit seiner Anwesenheit. Generalsekretär Otto von Ulenhorst (väterlicherseits zurückblickend auf eine lange Reihe von preussischen Offizieren, die alle erfolgreich dazu beigetragen hatten, Kriege nicht auf der Gewinnerseite zu Ende zu bringen) machte Weiterlesen…

Hochwasserschutz in Markscheid

Wohnbebauung und Natur sind keine Gegensätze, die sich nicht vereinen ließen. In einem kühnen Projekt hat die Stadt Markscheid jetzt das Regenrückhaltebecken der Emscher bebaut und den Hochwasserschutz revolutioniert. Das, was hier auf den ersten Blick unsinnig erscheint, hat dennoch Zukunft. Erfüllt es doch die Wünsche vieler Bürger nach naturnahem Weiterlesen…

Die Vögel

Bald schon werden die Wiesen wieder grün und zaghaft sprießen dann die ersten Krokusse. Die Luft erfüllt sich zunehmend mit Vögeln, ihrem Kot und ihrem Gezwitscher. Während die Geier das ganze Jahr über Markscheid kreisen und auch sonstige schräge Vögel ganzjährig hier verweilen, gibt es doch auch etliche, die aus Weiterlesen…

Schnee-Recycling

In Zeiten des Klimawandels wird Schnee-Recycling immer angesagter. Denn wir wissen ja alle: „Recycling“ ist definiert als „jedes Verwertungsverfahren, durch das Abfälle zu Erzeugnissen, Materialien oder Stoffen entweder für den ursprünglichen Zweck oder für andere Zwecke aufbereitet werden. Es schließt die Aufbereitung organischer Materialien ein, aber nicht die energetische Verwertung Weiterlesen…

Klimawandel in Markscheid

Seltsame, bräunliche Verfärbungen an den Blättern vieler hiesiger Gewächse, die manchmal auch ins Gelbliche oder Rötliche gehen, lassen den Markscheider Gartenliebhabern seit Tagen keine Ruhe. Die kleine Corinna Schmidt, seit letztem März eine begeisterte Beetbesitzerin im Garten ihrer Eltern, äußerte sich in einer Mischung aus Enttäuschung und Selbstzweifeln: „Anfangs war Weiterlesen…