Das vierte Türchen

Veröffentlicht von Phacops am

Im Jahre 1925 des Herren wurde auf dem Sturzacker nahe des Fickwalder Forsts von einer Horde besoffener Architekturstudenten die primitive Karikatur eines Gebäudes errichtet. Unter dem sanften Zwang durch die Studenten und dem Einsatz mehrerer Karabiner erkannten die Professoren diese Arbeit als Abschlussarbeit an. Ein Jahr später wurde die identische Kopie in Dessau unter dem Namen Bauhaus weltbekannt. Der Primitivismus in der Kunst wurde salonfähig.

Ja, menschenwürdige Architektur kann so einfach sein

Auf die erschrockene Anfrage des nahegelegenen Architekturbüros Schindluder & Pfusch Söhne, was diese Scheußlichkeit zu bedeuten habe, antwortete der damalige Markscheider Baudirektor Tobias Schmuddel-Kramer: “Im Westen nichts neues”.
Das verstand der Abbruchunternehmer Philomenius Platt richtig und rückte mit seinem Trupp ab. So wurde das Gebäude rasch wieder entfernt. Der brennende Bau wurde von Frank Zappa-Philipp beobachtet und inspirierte damit Depp Pink zu dem legendären Thrashmetal Song: “Smoking on the Fickwalder Forest”.

Kategorien: Advent