MarkscheidExit abgewendet

Am Ende einer langen Diskussion im Gemeinderat über den verpflichtenden Einsatz von Hanfinhalation in der Grundschule zur Sedierung von hyperaktiven Schülern wurde ein neuer Antrag von der “Blauen Fraktion” eingebracht. Nach in den letzten speziell adjustierten (manche meinen auch manipulierten) Statistiken lebt die BRD hauptsächlich von den Gewinnen, die in Weiterlesen…

Vergangenheit relaunched

Endlich, nachdem die Geschichtswissenschaft in den letzten Jahren nur von der passiven Rolle, des perzeptiven Analysierens her kam, gelang es in Markscheid dem Histeriker Mammsen* eine neue Sicht auf die Vergangenheit unserer bedeutenden Heimat zu werfen. In seinem nun berühmten Werke: “Das Vergangene, Konstruktion und Wahrheit”, erläuterte er zuerst seine Weiterlesen…

Saufen fürs Klima

Wieder einmal ist die von allen verehrte Bürgermeistern, unsere Frau Crohn-Corque, Vorreiterin für eine weltweite Bewegung. Statt den Ausstoß von CO² zu besteuern, mit Zertifikaten zu handeln oder auf eine andere Art und Weise den Steuerzahler abzuzocken, brachte sie einen ihrer genialen, weitblickenden Anträge in den Gemeinderat ein, der sicherlich Weiterlesen…

Gefüllte Sicherheit

Neues aus dem Ministerium für Markscheids Innereien: Wie Staatssekretärin Gunthilde Wurmlinger-Braeburn verlautbarte, haben die medialen Empörungsstürme inzwischen auch beim Ministerium für Innereien Gehör gefunden. Nach diversen Vorfällen, in denen harmlose Bürger Opfer des Bösen Blicks sowie des rücksichtslosen Drängelns im Kassenbereich des örtlichen Discounters wurden, die in massiven gefühlten Schädigungen Weiterlesen…

Ausgleichende Ungerechtigkeit

Nachdem auch in diesem Monat wieder mehrere Betriebe Mitarbeiter entlassen mussten, oder diese durch die Einnahme von Pizzen einer Markscheider Gastronomie dahingerafft wurden, hat der Gemeinderat unter der bewährten Führung von Frau Crohn-Corque beschlossen, einen Ausgleich für die fehlenden Steuereinnahmen zu schaffen. Nach nahezu unendlich langen Diskussionen verwarf man das Weiterlesen…

Atemsteuer – Öko 6.0

Nach einer durchzechten Nacht und in Ermangelung von Kopfschmerztabletten der stärkeren Art wurde im Gemeinderat Markscheids ein neues Gesetz durchgewunken. Nach dem Klimakteriumsnotstand, der Verteuerung von Koks und Kutten mussten dringend neue Einkommenswege eröffnet werden. Unter der Führung einer beinahe nüchternen Frau Crohn-Corque konnte schließlich geradezu eine Euronenautobahn eröffnet werden. Weiterlesen…

Die Zeugen Satyrions

Die oberste Polizeibehörde unserer Stadt unter dem Präsidenten Torsten Erminator hat eine Unmutswarnung für Markscheid herausgegeben. In der letzten Zeit treiben sich wieder Mitglieder ominöser Sekten in unserer ansonsten doch so ruhigen und beinahe öden Gemeinde herum. Gerade die “Zeugen Satyrions” besitzen die unglaubliche Frechheit, an Haustüren zu klingeln. Es Weiterlesen…

Worst Bank Szenario

Nachdem sich alle Welt von den Schulden durch die Gründung einer Bad Bank reinigen möchte, hat diese Mode auch in Markscheid um sich gegriffen. Da allerdings die höchste Erhebung Markscheid der Schuldenberg darstellt, waren sich die Mitglieder des Gemeinderates darüber rasch im Klaren, dass es mit der Gründung einer Bad Weiterlesen…