Weihnachten – God Leaks

Pünktlich zum angeblichen Geburtstag eines der drei göttlichen Oligarchen wurden uns Papiere zugespielt, die Aufschluss über die Zustände in den sogenannten himmlischen Sphären geben. Inzwischen herrscht ziemlicher Unmut im Himmel darüber, wie die Oligarchen durchregieren. Jegliche Form der Mitbestimmung wurde im Ansatz zerstört. Die Kritiker wurden inzwischen in andere Universen Weiterlesen…

Vorweihnachtliches Quengeln

Zum Umgang mit vorweihnachtlichem Quengeln gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten: Man kann die Menschen zum Beispiel langweilen: 1493 gab Hartmann Schedel seine Nürnberger Chronik, die Schedelsche Weltchronik, heraus. Oder man erlebt einfach Weihnachten nicht, wie 1572, als der Theologe Johannes Sylvanus in Heidelberg nach einem Todesurteil wegen Ketzerei Weiterlesen…

Heute nichts Neues

Der 22.12. war ein Tag, an dem nicht viel geschah … Außer, dass es 1939 zwei schwere Zugunglücke in Deutschland gab, 1963 das Schiff  “Lakonia” ausbrannte und 1992 eine Boeing 727 mit einer MIG-23 zusammenstieß. Dass an einem 22.12. der Normenausschuss der deutschen Industrie, ein Vorläufer des DIN, gegründet wurde, war sicherlich Weiterlesen…

Wintersonnwende

Der 21.12. ist der Tag der Wintersonnwende, das heißt hier ist der Tag am kürzesten. Was bedeutet das aber nun genau? MamM hat nachgeforscht und will seine Leser hiermit erbauen: Die genaue Definition der Wintersonnwende lautet: Eine Sonnenwende (nichts Kohls “Wende”) ist der Zeitpunkt, in denen die scheinbare geozentrische ekliptikale Länge Weiterlesen…

Ein normaler Tag in der friedlichen Vorweihnachtszeit

Ach, wie friedlich ist die Vorweihnachtszeit, vor allem im christlichen Abendlande: 1712 siegen im Großen Nordischen Krieg die Schweden in der Schlacht bei Gadebusch über ein dänisch-sächsisches Heer. Skandinavien, einig Vaterland. Etwas weiter weg zerstören 1838 die Buren die Zulu-Hauptstadt Mgungundlovu, was besonders unseren pazifistischen Nachbarn zu denken geben sollte. Im Weiterlesen…

Jetzt endlich: Tipps für den Heiligabend!

Heute öffnet sich ein Türchen mit Vorschlägen für einen heiteren Heiligabend! Wie kann ein langweiliger Heiligabend aufgepeppt werden: Achten Sie darauf, dass die Getränke nicht ausgehen. Überraschungskerzen mit eingebauten Böllern am Christbaum. Etwas zusätzliches Feuerwerk könnte nicht schaden. Ein echtes Rentier im Wohnzimmer schafft Authentizität. Opas Weihnachtsmusik mit einer fetten Weiterlesen…

Eiszeitkultur in Markscheid

Es geschah im Jahre 1995 des Herrn, dass in Markscheid der Kongress der Archäologen anberaumt wurde und die Stadtverwaltung sich überlegte, wie man diese exotischen Gäste denn beeindrucken könnte. Alle Gebäude in Markscheid sahen zwar alt aus, aber bei genauerer Betrachtung waren sie eben nur heruntergekommen. Mitten in diese Beratungen, Weiterlesen…

Vaterkreuz

Am 16.12. 1938: Die Crohn-Corque-Sozialisten führen als Auszeichnung für geplagte Väter das Vaterkreuz ein. Damit werden die außerordentlichen Leistungen der Väter gewürdigt, sowie deren Kampf gegen Finanzamt und den Alkohol. Gehirnschädigungen durch Duziduziduzi werden abgelöst von (Bei-) Schlafstörungen, sowie von Lärmbelästigungen im hochfrequenten Bereich. In späteren Jahren treten schwere Schädigungen Weiterlesen…