Weiterlesen…" /> ?>

Was kommt nach dem Boostern?

Veröffentlicht von Phacops am

Sind die Starttriebwerke (Booster) erst einmal ausgebrannt, segeln sie an Fallschirmen zurück auf die Erde. So können sie wieder verwendet werden. Aber was geschieht denn nach dem Boostern? Diese Frage stellte sich die STIGMA (die ständige Impfgesellschaft mit Anhang).

Nach langwierigen Debatten kamen unterschiedliche Ansätze zum Vorschein.
Der Vorschlag der FussballFanatischenFans (FFF) ging in die Richtung der früheren Weltmeisterschaften.

Die Panino Bildchen.

Durch die Erweiterung der Impfbücher zu Sammelbänden, können die Bürger Nachweise der Impfungen sammeln, wie früher die Stars der WM. Nach knapp 200 Impfungen ist endlich der Sammelband voll. Tauschbörsen erleichtern das Füllen beträchtlich. Tausche ein Moderna Februar 22 und Biontec Herbst 2021 gegen einen J&J vom April 23. Die Sammelbände ermöglichen also viel Flexibilität. Leider gibt es da aber auch gewisse Beschränkungen: Sputnik V wird im Sammelband nicht zugelassen. Ein einziger Sputnik-Kleber und der ganze Sammelband wird disqualifiziert. Diese bedauerliche Lücke im Boosterbildchensortiment wurde durch das Veto des ehemaligen Nato-Generalsekretärs Rasmussen verursacht, der mit seiner russischen Exkonkubine Olga Molotova gerade einen Sorgerechtsstreit am Ausfechten ist.

Fleißige Bürger und Impfer können so schon innerhalb eines halben Jahres ihren Sammelband füllen. Impfungen an speziellen Impfzentren in Sachsen und Brandenburg geben Bonusbildchen. Zum Beispiel ein mehrteiliges Porträt des Wirrologen Nichtganzbeitrosten oder eines Gesundministers wie Jeronimus Spahnplatte oder Karolus Leiserfluss. Die Leiterin der STIGMA, Petra Frauke Itzer betonte, dass schon die Druckmaschinen angeworfen würden. Die Schutzgebühr für  einen solchen Sammelband, der jeden Haushalt ziert, beträgt nur 20 Euro.

Das ist ein echtes Panino. Auch das können Sie ins Album kleben, da es ja kein Sputnik ist. Um eine möglicherweise daraus entstehende Unhandlichkeit zu vermeiden, empfiehlt es sich, das Objekt zuerst platt zu walzen.

Bei Vorlage eines vollständig gefüllten Sammelbandes verleiht die Ampel zukünftig die Spritze in Gold oder das Corona-Kreuz.
Und für die nächste besinnliche Adventszeit gibt es den Adventskalender mit 24 Impfungen. Passend zu den neuen Kerzen in Spritzenform.