Weiterlesen…" /> ?>

Werden sie Beate Crohn-Corque auch 2021 wieder zur Bürgermeisterin wählen?

Veröffentlicht von El Blindo am

In diesem Jahr wird in unserer Stadt gewählt und die beliebte Bürgermeisterin hat angekündigt, sich einmal mehr dem Votum der Bürger zu stellen. Wir von der MamM sprachen mit einigen zufällig ausgewählten Passanten in der Innenstadt, wie sie zur erneuten Kandidatur von Frau Crohn-Corque stehen.

Bernd Sagolski (42): „Natürlich werde ich auch diesmal Frau Crohn-Corque wählen. Ich habe einen kleinen Laden in der Bumshagener Straße, und ich freue mich immer sehr, wenn die Bürgermeisterin einmal in der Woche persönlich kommt, um die Gewerbesteuer bei mir abzukassieren. Gerne lege ich dann noch ein kleines Geschenk für sie obendrauf, damit es keinen Ärger gibt, und weil ich ihrem Charme und dem ihrer drei Leibwächter einfach nicht widerstehen kann.”

Enrico Meyer (26): „Ja, ich werde sie wählen! Leider habe ich die Frau Bürgermeisterin lange nicht verstanden, war uneinsichtig und habe sogar eine kleine Website mit dem Namen ‚korrupteschlampe.de‘ betrieben, für die ich mich heute schäme und die ich mit sämtlichen Sicherungskopien gelöscht habe. Frau Crohn-Corque kam damals ganz spontan mit einigen Freunden in meine Wohnung und hat mich von ihrer unbedingten Redlichkeit überzeugt. Noch im Krankenhaus habe ich dann angefangen, sie mit völlig anderen Augen zu sehen und bin heute ihr leidenschaftlicher Fan.”

Ines Karmann (32): Wollen sie mich verscheißern?! Ich habe zwei kleine Kinder daheim und sie fragen mich ernsthaft, ob ich die Crohn-Corque wählen werde?! Na klar doch, verdammt noch mal!

Und Sie, lieber Leser? Werden Sie der Bürgermeisterin dieses Jahr wieder ihr Vertrauen schenken?