Weiterlesen…" />

Zwischen Masse und Maßen

Veröffentlicht von Sly Winter am

Die Feiertage liegen nun hinter uns und so langsam besinnt sich die Frau wieder der Bikinifigur und der Mann möchte wieder athletisch erscheinen. Um Ihre Fitness selber zu testen, hier ein kleiner Test:

Heben Sie das linke Bein, greifen Sie mit dem rechten Arm das linke Ohr und pfeifen Sie dabei das Lied “Atemlos” durch die Nase.

Wie es mit Ihrer Fitness ausschaut, wissen Sie zwar immer noch nicht, aber Ihren geistigen Zustand sollten Sie dringend untersuchen lassen!

Sie stehen nach den Festtagen nackt vor dem Spiegel und sehen so etwas

Widmen wir uns also mal der verschiedenen Sportarten, um unseren Elefantenhintern und Schwabbelbauch in Schwung zu bringen. Was eignet sich am besten, um die überschüssigen Pfunde purzeln zu lassen?
Spielen Sie mal wieder eine Partie Schach. Schnappen Sie sich einen Bauern und schlagen Sie damit einen Turm.
Auch wenn Sie nicht der beste Handwerker sein sollten, beim Hammerwurf machen Sie  bestimmt eine gute Figur. Bei der Flucht vor der Gattin, da man wahrscheinlich nicht auf das kostbare Porzellan geachtet hat, verliert man so manches Kilo. (…und die Gattin evtl. auch. Anmerkung der Red.)
Schießen eignet sich ebenfalls hervorragend, egal ob mit Pistole, Gewehr oder Armbrust. Geeignete Ziele finden Sie meist in der unmittelbaren Nachbarschaft, Verwandschaft oder bei den lieben Kollegen.
Anschließendes Fasten bei Wasser und Brot im Gefängnis wird Ihnen bald zur Traumfigur verhelfen.
 
Vertrauen Sie ruhig diversen Anzeigen, die Ihnen Wunderpillen verkaufen wollen, mit denen Sie schnell ohne Sport und Diät abnehmen können. Sie werden sehen, wie schnell Ihr Geldbeutel abnimmt.
Ich hoffe, ein Tipp war auch für Sie dabei. Sitzen Sie nicht so faul rum! Tun Sie etwas für die Ästhetik dieses Landes!
Kategorien: KulturSport