?>

Stellenangebot

Die Gemeinde Markscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Baustellengestalter (m/w/d) für den gemeindlichen Bauhof in Vollzeit. Zu Ihren Tätigkeiten gehören insbesondere: Neben allen anfallenden Arbeiten eines Bauhofs insbesondere die Gestaltung und Einrichtung aller Baustellen auf den kommunalen Straßen, Gehwegen und Parkanlagen. Zu dem Aufgabenbereich gehören weiterhin das regelmäßige Umgestalten der Weiterlesen…

SherlOt Holms und seine Autobiographie „Fisch und andere Geschmacklosigkeiten“

Wer anspruchsvolle Literatur für die vor uns liegenden langen Sommerabende sucht, der landet früher oder später bei den anspruchsvollen Werken des MamM-Verlags. Nun liegt dort die lange erwartete Autobiographie von SherlOt Holms vor und auch das neue Buch des sympathischen Fischhändlers verspricht, die geneigte Leserschaft zu überzeugen: Das Werk unter Weiterlesen…

Markscheider Bernsteinbunker

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine beherrscht die deutschen Medien ein Thema: Der wirksame Zivilschutz! Ein Thema, dem sich auch die Markscheider Stadtverwaltung nicht länger verschließen konnte. So wurde in den letzten Wochen im Stadtrat unter anderem die Schaffung von Luftschutzräumen für die Zivilbevölkerung besprochen und mit entsprechenden Planungen Weiterlesen…

Markscheider Femdom Day

Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen werden auch in Markscheid gebührend gefeiert werden. Wie die Organisatoren, bekannt aus der Markscheider Gastronomieszene, gegenüber MamM erklärten, hatten diese im Kurzwellenradio vernommen, dass in anderen Ländern die Lockerungsoffensiven mit sogenannten Femdom Days gefeiert werden. Eine derartige Party soll nun auch im Markscheid stattfinden. Ausreichend Platz Weiterlesen…

Massenphänomen: Fußball- und Coronaspezialisten satteln um auf Militärexperte

Markscheid (deppo) – Deutschland ist das Land der Spezialisten und Bernd Spazek (60) ist nur einer von ihnen. Der Frührentner aus Markscheid hat jahrelang brillante Expertisen zum Thema Fußball abgeliefert und sich dann vor zwei Jahren systematisch in die Coronathematik eingearbeitet. Jetzt sieht er sich vor einer neuen Herausforderung: Russen Weiterlesen…

Das ‘Politisch-Korrekte-Meinungs-und-Denkverbotsgesetz’

Nach jahrelangen Debatten und dem Unbill, der durch Demonstranten sowie andere Unbotmäßige entstanden ist, hat sich der Gemeinderat gemeinsam mit unserer verehrten Bürgermeisterin, der Frau Crohn-Corque, in einer langen Sitzung hingesetzt, um dem defätistischen Treiben Einhalt zu gebieten. Anlass waren die Vorwürfe, die gegen Frau Crohn-Corque erhoben wurden (bezüglich angeblicher Weiterlesen…

Flusspferde am Rio de la Plata

Robert Wegemann, von allen nur kurz „Robbie“ genannt, war ein wirklich, wirklich schlechter Liebhaber. Sobald er jemanden kennengelernt hatte und Intimitäten ausgetauscht wurden, war die Dame quasi auch schon verschwunden. Robert wußte das natürlich und hoffte, eines Tages werde schon die Richtige auftauchen, die über sein krasses Unvermögen in Sachen Weiterlesen…