Volkshochschule Markscheid bietet neue Kurse an

Lange erwartet und heiß ersehnt: Die Volkshochschule Markscheid präsentiert ihr neues Programm. Weit über die Stadtgrenzen hinaus genießt unsere Volkshochschule als renommierte Bildungseinrichtung einen hervorragenden Ruf. Erst vor kurzem durch Bürgermeisterin Crohn-Corque für ihre solide Bildungsarbeit, die kompetenten Referenten und die reichhaltige Themenauswahl ausgezeichnet, erweitert die Volkshochschule ihr Angebot. Die Weiterlesen…

Homo markscheidensis

Schon lange sind Menschen von der Vorstellung fasziniert, dass ihre Vorfahren mit Sack und Pack von Afrika nach Markscheid gezogen sind, und hier vor 40000 Jahren den Neandertaler verdrängt haben. Die meisten werden sich von diesem Glauben getrost verabschieden dürfen. Denn das, was Paläontologen jetzt herausfanden, ist noch viel faszinierender. Weiterlesen…

Programmkino zeigt französischen Porno

Aufregung und Vorfreude zugleich bei den Filmfreunden des Kunstfilm-Vereins, dem Programmkino in Markscheid: Dank der großzügigen Fördergelder aus dem Kulturressort der Stadt Markscheid können die Cinéasten in den Räumen der ehemaligen Odeon-Lichtspiele am Bumshagener Platz ein pornographisches Meisterwerk des französischen Kult-Regisseurs Paul Laficque einer interessierten Öffentlichkeit präsentieren. Der handwerklich virtuos Weiterlesen…

Nachträge zur Markscheider Stadtchronik

Historiker der Universität Markscheid machten bei der Entrümpelung des Rathauskellers vor wenigen Wochen einen sensationellen Dachbodenfund. In mehreren Zigarrenkisten befanden sich verschollen geglaubte Teile der Chronik der Stadt Markscheid. Noch sind nicht alle der auf Steintafeln, Schilfblättern, Wolfslederpergament und mittelalterlichem Toilettenpapier niedergeschriebenen Dokumente restauriert und ausgewertet, die von Professor A. Weiterlesen…