Die Caesar-Lüge

Die Verbreitung von Verschwörungstheorien aller Art ist zu einer ernsthaften Bedrohung unserer Freiheit geworden. Mehr und mehr Bürger verabschieden sich aus dem zulässigen Meinungsspektrum unserer jungen, lebendigen Demokratie und suchen sich ihre eigenen „Wahrheiten“ in den dunklen Abgründen des Internets, verführt von zwielichtigen Rattenfängern. Unsere MamM, stets der Objektivität und Weiterlesen…

Operation Faulibär

Die “Operation Faulibär” (engl. Operation “Foolish Bear)” war eine englische Kommandoaktion im Zweiten Weltkrieg. Ziel war die Ausschaltung der wichtigsten Nachrichtenquelle im gegnerischen Deutschland.    Planungsphase Schon früh erkannte das alliierte Oberkommando die Wichtigkeit der Unterbrechung von Nachrichtenwegen beim Gegner. Bereits im Sommer 1942 beauftragte Generalfeldmarschall Montgomery einen Planungsstab, mit den Weiterlesen…

Die Synkope in Markscheid und ihre Bedeutung in den letzten 5000 Jahren Musikgeschichte.

Warum es in Markscheid noch weniger Synkopen gibt als in Bielefeld. Für alle diejenigen, denen Synkopen egal sind und die noch nie wissentlich oder gar absichtlich einer begegnet sind, hier eine kleine Auffrischung: Als Synkope bezeichnet man einen vorübergehenden Bewusstseinsverlust, der selbstgemacht – beispielsweise durch einen kurzdauernden Kreislaufkollaps oder fremdverursacht Weiterlesen…

Tyrannosaurus Merkeli

Nach der letzten Grabungskampagne, bei der außer diversen Leichen, welche die Bürgermeister im Untergrund vergessen hatten, nur noch der Müll der letzten Jahrhunderte zutage getreten war, durfte auch der Leiter der örtlichen Sammlungen tief im Sumpfe wühlen. Tatsächlich fanden sich Skelette, eine wissenschaftliche Sensation, weit oberhalb der Kreide, in die Weiterlesen…

Wie die Baader-Meinhof-Bande an Markscheid scheiterte

Im Januar fanden Bauarbeiter bei den Abrissarbeiten der römischen Kaiser Caligula Bedürfnisanstalten, die 1975 den Geschäftsbetrieb zum grossen Bedauern vieler Markscheider, die die Einrichtung wegen ihrer besonders familiären Atmosphäre schätzten, aufgrund des Einsturzes ihrer Sickergrube einstellen musste, die säuberlich auf Postkartengrösse kleingeschnittenen Überreste einiger noch auf Papier gedruckter Ausgaben der Weiterlesen…

Herzog Hirnrichs mutiger Kampf für das Christentum

Das Forscherteam der Markscheider Historischen Gesellschaft hat im kürzlich aufgetauchten Dachbodenfund des lange verschollen geglaubten Stadtarchivs wieder eine sensationelle Entdeckung gemacht. Wie Professor Ano Nymus heute auf einer Pressekonferrenz bekanntgab, muss die Geschichte der Kreuzzüge jetzt wohl komplett umgeschrieben werden. 1283 a.D.: Der achte Kreuzzug: Unter der Führung des greisen Weiterlesen…