Allgemeine Aufregung aufgrund Alien-Attacke

Anfangs als Art affektierte Anomalie aufgefasst, artet außergewöhnlicher Alien-Angriff, allen Anwesenden Alliteration als alleinige Ausdrucksweise aufzwingen, allmählich aus. Angesichts aufzubringendem Aufwand, Alliteration auf alle Ausdrücke anzuwenden, äußerten Angegriffene ausgesprochene Anspannung angesichts anstrengender Alliteration-Anwendung. Auslöser angesprochener Attacke: Als Amateur-Alliterations-Artist auftretendes, anatomisch andersartiges Alien. Anstatt Andromeda anzufliegen, angeblich angeschossen auf Acker an Weiterlesen…

Ehefrau wird Nebenbuhlerin los

Jahrelang musste sie leiden, doch jetzt ist Sigrid Zarkowsky (49) aus Markscheid die junge Frau endlich los, die ihre Ehe in ein Trümmerfeld verwandelte. Fast zwanzig Jahre dauerte das Martyrium, das nun überraschend endete. Markscheid am Mittwoch bringt die ganze Story. “Es hatte vor etwa 19 Jahren angefangen”, berichtet Sigrid Weiterlesen…

Berühmte Reden aus Markscheid

Heute möchte Markscheid am Mittwoch Ihnen eine Neuerscheinung auf dem Büchermarkt vorstellen. Ein Sachbuch, das beste Aussichten hat, demnächst auf Platz 1 der Bestseller-Liste zu stehen: “Berühmte Reden aus Markscheid”. Sorgfältig recherchiert und mit Hingabe zusammengetragen, haben die Autoren die komplette Übersicht aller Reden veröffentlicht, die unsere hoch geschätzte Bürgermeisterin, Weiterlesen…

Knöllenbecks 10. Fall

Man sieht sich im Leben immer zweimal. Zu gerne hätte Knöllenbeck seine Begegnung mit Gertrud Schmalz-Gröber anlässlich seines Anti-Mobbing-Seminars vergessen, doch das Schicksal meinte es anders mit ihm. Knöllenbeck hatte sich auf eine freigewordene Stelle beworben, die mit einer Beförderung zum Kriminaloberkommissar verbunden war. Zu spät hatte er realisiert, dass Weiterlesen…

Knöllenbecks 9. Fall

Es herrschte beste Stimmung im Kriminalkommissariat. Knöllenbeck unterhielt sich mit seiner Kollegin Petra Fitzig, als Mara-Louise, die Schülerpraktikantin, ebenfalls ins Büro kam, nachdem sie sich in der Kaffeeküche eine Tasse Kräutertee aufgegossen hatte. Alle lachten und waren bester Dinge. Fitzig erzählte gerade davon, wie sie im Internet bei Amarschzon ein Weiterlesen…

Volkshochschule Markscheid bietet neue Kurse an

Lange erwartet und heiß ersehnt: Die Volkshochschule Markscheid präsentiert ihr neues Programm. Weit über die Stadtgrenzen hinaus genießt unsere Volkshochschule als renommierte Bildungseinrichtung einen hervorragenden Ruf. Erst vor kurzem durch Bürgermeisterin Crohn-Corque für ihre solide Bildungsarbeit, die kompetenten Referenten und die reichhaltige Themenauswahl ausgezeichnet, erweitert die Volkshochschule ihr Angebot. Die Weiterlesen…

Knöllenbecks 8.Fall

In der Sprache der Inuit gibt es dreiundfünfzig unterschiedliche Begriffe für Koks-Nutten-Party. Knöllenbeck kannte sie alle. Seit Wochen schon wurde er im geheimen Hinterzimmer des Kommissariats auf einen gefährlichen Undercover-Einsatz im Drogenmilieu vorbereitet. Jetzt war es endlich soweit: Unter dem Pseudonym Roger Knowles-Back machte sich Kriminalkommissar Knöllenbeck auf, die Markscheider Weiterlesen…